Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK.

Stuttgarter Kammerorchester: Ein Bach-Sohn in Wien

Das Stuttgarter Kammerorchester stellt mit "Ein Bach-Sohn in Wien" verschiedene Werke von Joseph Hadyn, Carl Philipp Emanuel Bach und Wolfgang Amadeus Mozart vor. Chefdirigent Matthias Foremny widmet sich besonders zwei Hadyn-Werken, gilt er doch als „Vater der Sinfonie". Der Ausnahmemusiker Kit Armstrong begleitet das Konzert am Klavier am 17.07., um 20:00 Uhr. Lassen Sie sich in diese Klangwelt entführen! Mit einer Gesprächseinführung um 19:15 Uhr. Mehr Infos gibts hier. © Neda Navaee