Dieses Event liegt in der Vergangenheit

Gerne können Sie sich jedoch einen Überblick zu unseren kommenden Veranstaltungen machen.

Zum Eventkalender

Klassik/Kultur

Stuttgarter Philharmoniker: Abo Sextett

Der Ferne Osten

ROSSINI
Ouvertüre zu Semiramis

CHEN / HE
,,Butterfly Lovers" -Violinkonzert

BARTÒK
Der wunderbare Mandarin

Tessa Lark Violine 

Stuttgarter Philharmoniker

Dirigent Marcus Bosch 

Ob man die Erfüllung des erotischen Begehrens immer als „Liebschaft” bezeichnen mag, ist wohl auch eine Geschmacksfrage oder eine der Moral. Im Falle des Balletts „Der wunderbare Mandarin” von Béla Bartók (1881–1945), uraufgeführt 1926 in Köln, wird dieser Drang jedenfalls für die Titelfigur, einen Beamten aus dem kaiserlichen China, zum Verhängnis:

„In einem ärmlichen Vorstadtzimmer zwingen drei Strolche ein Mädchen, Männer, die ausgeraubt werden sollen, von der Straße heraufzulocken. Ein schäbiger Kavalier und ein schüchterner Jüngling, die sich anlocken lassen, werden als arme Schlucker hinausgeworfen. Der dritte Gast ist der unheimliche Mandarin. Das Mädchen sucht seine angsterregende Starrheit durch einen Tanz zu lösen, aber da er sie umfängt, flieht sie schaudernd vor ihm. Nach wilder Jagd holt er sie ein, da stürzen die Strolche aus ihrem Versteck, plündern ihn aus und versuchen, ihn unter Kissen zu ersticken. Aber er erhebt sich und blickt sehnsüchtig nach dem Mädchen. Da durchbohren sie ihn mit dem Schwert: er wankt, aber seine Sehnsucht ist stärker als die Wunden: er stürzt sich auf das Mädchen. Da hängen sie ihn auf: aber er kann nicht sterben. Erst als man den Körper herab genommen und das Mädchen ihn in die Arme genommen hat, fangen seine Wunden an zu bluten und er stirbt.” (Béla Bartóks eigene Beschreibung seines Balletts).

Übrigens wurden nach der Uraufführung weitere Vorstellungen in Köln durch den damaligen Oberbürgermeister Konrad Adenauer aus moralischen Gründen verboten.

Allgemein

Eventinformationen
  • VeranstalterStuttgarter Philharmoniker
  • Kategorie Klassik/Kultur

Eventkalender

Ähnliche Veranstaltungen
Klassik/Kultur
© Bachchor Stuttgart
Genesis - Carmina Burana
  • Datum21.07.2024
  • Uhrzeit18:00 Uhr
  • Saal / RaumBeethoven-Saal
  • VeranstalterMusik am 13.
Klassik/Kultur
© Internationaler Volkskulturkreis e.V.
The 6th World Youth Arts Festival 2024
  • Datum23.07.2024
  • Uhrzeit19:00 Uhr
  • Saal / RaumMozart-Saal
  • VeranstalterInternationaler Volkskulturkreis eV
Klassik/Kultur
© Svitlo Concert
Musik von Ludovico Einaudi und Yann Tiersen bei Kerzenschein
  • Datum07.09.2024
  • Uhrzeit20:00 Uhr
  • Saal / RaumMozart-Saal
  • VeranstalterSvitlo Concert

Ihre Anfrage

Veranstaltungsdaten
Persönliche Daten
Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle
  • Berliner Platz 1-3
  • D - 70174 Stuttgart
Teilen

Sie wollen ein Event oder eine Information mal schnell mit einem Freund oder Kollegen teilen? Nutzen Sie unsere Share-Funktion und teilen Sie unsere Inhalte schnell und einfach via Social Media oder Messenger.

Grün, grüner, Green Event

Wir bietet Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihr klimaschonendes Event: mit eigenem Nachhaltigkeitskonzept und einem durchdachten Green-Events-Angebot!

Suche