Annett Louisan: "Zu viel Information"-Tour

Die Hamburgerin Annett Louisan nahm fünf Alben auf, ohne eines davon, ohne auch nur einen einzigen Song den vorherigen ähnlich werden zu lassen. Sie erweiterte ihr Repertoire um Streifzüge vom Pop in das Chanson, in die Bossa Nova, den Jazz, die Musette und vieles mehr. Sie nahm zarte Korrekturen an ihrem Erscheinungsbild vor, sie entkam in aller Seelenruhe dem Kokon aus Klischees, den andere um sie gehüllt hatten, und wurde zum buntesten Schmetterling am deutschen Pophimmel. Am Mittwoch, den 16. April 2014 dürfen wir uns freuen, denn dann kommt Annett Louisans mit ihrer "Zu viel Information"-Tour in den Hegel-Saal des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle. Karten gibt es hier: www.easyticket.de