Rund um uns

Optimale Navigation dank modernem Wegeleitsystem

Das neue Besucherleitsystem im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle ist nicht nur schön anzusehen, sondern bietet vielfältige Möglichkeiten die Besucher im Haus zu navigieren und umfassend über die jeweils stattfindende Veranstaltung zu informieren. Dabei besteht es aus drei wesentlichen Bestandteilen:

Statisches Wegeleitsystem

Das statische Wegeleitsystem besteht aus fest montierten Informationstafeln, welche die Gäste zwischen den Ebenen und zentralen Punkten, wie z.B. den Sanitäranlagen, den Bars oder Garderoben, navigieren.

Diese Beschilderungen sind unabhängig von Veranstaltungen und können nicht verändert werden.

7 x 1,5 m LED-Wand

Die 7 x 1,5m große LED-Wand befindet sich im Haupteingang des Hegel-Bereichs. Standardmäßig wird die LED-Wand mit einer Begrüßung zur Veranstaltung, dem tagesaktuellen Wetter sowie einem Atmosphärenfilm der Liederhalle bespielt.

Über unsere Standardbespielung hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, kostenfrei individuelle veranstaltungsbezogene Inhalte auf der LED-Wand einzubinden. Dabei haben Sie die Möglichkeit, die LED-Wand mit Grafiken, Videos oder einer Kombination aus Grafik und Video zu bespielen. Die technischen Voraussetzungen sowie die Deadline für die Einsendung der Dateien finden Sie anbei:

Hierbei kann es sich zum Beispiel um Programmpunkte oder veranstaltungsbezogene Hinweise handeln.
Wichtig bei der Einbindung von Grafiken ist:

  • Die Grafik sollte eine Auflösung von 3840 x 720 Pixel haben
  • Als Dateiformat empfehlen wir JPG oder PNG

WICHTIG: Die Zusendung der Dateien muss bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit Angabe des VA-Name und VA-Tages an Ihren jeweiligen Projektleiter erfolgen. 

Videos können ganzflächig, 2-teilig oder 3-teilig auf der LED-Wand eingebunden werden. Dabei ist es Ihnen überlassen, ob die einzelnen Teile mit verschiedenen oder demselben Videomaterial bespielt werden. Videos können nur ohne Ton wiedergegeben werden.

  • Ganzflächige Videos sollten eine Auflösung von 3840 x 720 Pixel haben
  • Als Dateiformat empfehlen wir MP4 mit h264 Codec
  • Animationen sollten mit 30 oder 60 FPS erstellt werden
  • 2-teilige Videos sollten jeweils eine Auflösung von 1920 x 720 Pixel haben
  • Als Dateiformat empfehlen wir MP4 mit h264 Codec
  • Animationen sollten mit 30 oder 60 FPS erstellt werden
  • Max. 5 Videos sind möglich
  • 3-teilige Videos sollten jeweils eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel haben
  • Als Dateiformat empfehlen wir MP4 mit h264 Codec
  • Animationen sollten mit 30 oder 60 FPS erstellt werden

WICHTIG: Die Zusendung der Dateien muss bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit Angabe des VA-Name und VA-Tages an Ihren jeweiligen Projektleiter erfolgen. 

Grafik und Video können auch kombiniert werden. Das Video kann dabei rechts- oder linksbündig platziert werden.
Wichtig hierbei:

  • Auflösung Grafik: 2560 x 720 Pixel
  • Dateiformat Grafik: PNG oder JPG
  • Auflösung Video: 1280 x 720 Pixel (16:9)
  • Dateiformat Video: MP4 mit h264 Codec
  • Animationen sollten mit 30 oder 60 FPS erstellt werden

WICHTIG: Die Zusendung der Dateien muss bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit Angabe des VA-Name und VA-Tages an Ihren jeweiligen Projektleiter erfolgen. 

Tagungsraum-Displays

An jedem Eingang der 14 Tagungsräume im Hegel-Bereich ist ein Tagungsraum-Display angebracht. Diese Displays können Sie mit ca. 172 Zeichen (je Zeile 43 Zeichen) im Corporate Design der Liederhalle bespielen. Bitte lassen Sie uns hierzu Ihren Textwunsch via E-Mail zukommen. Sollten Sie ein individuelles Design wünschen, lassen Sie uns bitte bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Grafik zukommen, welche nachfolgenden Kriterien erfüllt:

  • Auflösung: 1366 x 768 Pixel
  • Dateiformat: PNG oder JPG
  • Eine Einbindung von PPT oder PDF ist NICHT möglich

WICHTIG: Die Zusendung der Dateien muss bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit Angabe des VA-Name und VA-Tages an Ihren jeweiligen Projektleiter erfolgen. 

Mobile Displays

In unserem Gebäude haben Sie die Möglichkeit über die fest montierten Bildschirme hinaus mobile Bildschirme zur Navigation im Haus zu platzieren. Lassen Sie uns hierfür bitte 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Grafik zukommen welche nachfolgende Kriterien erfüllt:

  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (16:9)
  • Dateiformat: PNG oder JPG

WICHTIG: Die Zusendung der Dateien muss bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit Angabe des VA-Name und VA-Tages an Ihren jeweiligen Projektleiter erfolgen. 

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen zum Wegeleitsystem

Nicole Zanker

Sales, Marketing

Unser Magazin

Ähnliche Beiträge

Wer das erlebbar Andere sucht ist bei uns richtig

Mit seinem denkmalgeschützten Beethoven-Bereich und dem frisch sanierten Hegel-Bereich vereint das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle das beste aus zwei Welten in einer Location - außergewöhnliche Architektur trifft modernste Technik!

Netzwerk - Optimale Konnektivität

Der Megatrend Konnektivität hat den größten Einfluss auf alle anderen Megatrends

Neuer Glanz und moderne Technik

Nach 18 Monaten Generalsanierung erstrahlt der Kongressbereich des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle seit Dezember 2020 in neuem Glanz.

Dürfen wir vorstellen?

Unsere Verstärkung im Projektleiter-Team des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Mathias Uteg.

Architektur-Highlights der Liederhalle

Die vergoldete Tür im Beethoven-Saal hat eine besondere Geschichte

Über uns Magazin night of light
Night of Light 2020 - ein flammender Appell

Ziel der „Night of Light“ war es in den Dialog mit der Politik zu treten, um Lösungen und Wege aus der Krise zu entwickeln.

Ihre Anfrage

Veranstaltungsdaten
Persönliche Daten
Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle
  • Berliner Platz 1-3
  • D - 70174 Stuttgart
Teilen

Sie wollen ein Event oder eine Information mal schnell mit einem Freund oder Kollegen teilen? Nutzen Sie unsere Share-Funktion und teilen Sie unsere Inhalte schnell und einfach via Social Media oder Messenger.

Grün, grüner, Green Event

Wir bietet Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihr klimaschonendes Event: mit eigenem Nachhaltigkeitskonzept und einem durchdachten Green-Events-Angebot!

Suche