FlickrYoutubeXingGoogle PlusPinterestGreen Events

Veranstaltungskalender

 

Informieren Sie sich hier über unser aktuelles Veranstaltungsangebot.
Durch die Eingabe eines Stichwortes suchen Sie über alle eingetragenen Veranstaltungen. Mehrere Suchwörter trennen Sie einfach jeweils mit einem Leerzeichen.

Suchergebnis

Datum Veranstaltung Tickets
Samstag, 01.10.2016 20:00 Uhr
Beethoven-Saal

Carolin Kebekus

Kabarett/Comedy

Alphapussy

Veranstaltung ist ausverkauft!!!


Veranstalter:
Agentur 190a GmbH

Sonntag, 02.10.2016 20:00 Uhr
Beethoven-Saal

Matthias Reim

Pop/Rock

PHOENIX LIVE 2016


Veranstalter:
Music Circus Concertbüro GmbH

Tickets
Freitag, 07.10.2016 20:00 Uhr
Beethoven-Saal

Norwegisches Kammerorchester

Klassik/Kultur

Faszination Klassik - 1. Abend
Die konzertante Reihe von SKS Russ und Kulturgemeinschaft Stuttgart

Bartók:
Rumänische Volkstänze für Orchester
Sz 68/1-6
Haydn:
Konzert für Horn und Orchester
Nr. 2 D-Dur Hob. VIId:4
Mozart:
Konzert für Horn und Orchester
Nr. 2 Es-Dur KV 417
Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550

"Ich will ein Horn!" verkündete Felix Klieser bereits als Vierjähriger seinen Eltern. Dabei brachte er für dieses Instrument denkbar schlechte Voraus-setzungen mit: Er wurde ohne Arme geboren. Doch Felix Klieser setzte sich durch. Er bekam Unterricht, übte wie besessen - und er hatte unglaubliches Talent! Mit 13 Jahren nahm ihn die Musikhochschule Hannover als Jung-student auf, und 2013 erschien sein höchst gelobtes Debut-Album "Reveries", für das er mit dem "ECHO Klassik" ausgezeichnet wurde. Mittlerweile ist seine Karriere auf gutem Wege. Auftritte wie mit Sir Simon Rattle oder auch mit dem Popstar Sting sind dabei Ausdruck seiner musikalischen Offenheit und Neugier.

Felix Klieser | Horn

Kartentelefon:
0711 / 224 77 20


Veranstalter:
Kulturgemeinschaft Stuttgart e.V.

Tickets
Samstag, 08.10.2016 18:30 Uhr
Mozart-Saal

Das besondere Konzert

Klassik/Kultur

Gioachino Rossini:
Ouvertüre zur Oper La Cenerentola ("Aschenputtel")
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Violinkonzert e-Moll op. 64
Gerhard Zeumer:
Erstaufführung der Fassung für AO Divertimento über ein schwedisches Volkslied "Zum Tanze da geht ein Mädel"

Operette - Die goldenen 20er-Jahre in der Berliner Luft
Franz Lehár:
Ausschnitte aus 'Giuditta' und 'Das Land des Lächelns'
Paul Lincke:
Frau Schlösser, die im Monde liegen - 'Frau Luna'
Paul Abraham:
Ausschnitte aus 'Viktoria und ihr Husar' und 'Die Blume von Hawai'

- Änderungen vorbehalten -

Andrea Reiß | Violine
Heike Beckmann | Sopran
Alexander Efanov | Tenor
Akkordeon-Orchester Baltmannsweiler
Thomas Bauer | Leiter

Tickets unter:
Tel. 07153-557467
Mail: christophbeyer@t-online.de


Veranstalter:
Akkordeon-Orchester Baltmannsweiler e.V.

Samstag, 08.10.2016 19:00 Uhr
Beethoven-Saal

Akademiekonzert Ia
Bach und die Reformation

Klassik/Kultur

Einführung: 18:15 Uhr
Hans-Christoph Rademann &
Live-Klangbeispiele Ensemble

Johann Sebastian Bach:
"Erhalt uns, Herr, bei Deinem Wort"
BWV 126
"Gott, der Herr, ist Sonn und Schild"
BWV 79
Missa brevis ("Lutherische Messe")
G-Dur BWV 236

Die Saisoneröffnung der Bachakademie steht im Zeichen einer doppelten Reformation: der endgültigen Neu-ausrichtung durch ein neugegründetes Barockorchester und des bevorstehenden Reformationsjubiläums 2017. Den Weg zu beiden weist, wie könnte es anders sein, die Musik Johann Sebastian Bachs: Mit der Reformationskantate "Gott, der Herr, ist Sonn und Schild" und einer der drei "Lutherischen" Messen, die musikalisch auf einzelne Teile der Kantate zurückgreift und dadurch einen weiteren Schwung reformatorischer Energie erhält. Und mit der Choralkantate "Erhalt uns, Herr, bei Deinem Wort", deren Grundlage ganz im Sinne der Reformation ein Kirchenlied bildet, und die mit ihrem reformatorischen Text hervorragend zu Reformations-kantate und "Lutherischer" Messe passt. Heraus kommt eine ausdrucksstarke Geschichte über "Bach und die Reformation". Im Klang der Bachzeit.

Dorothee Mields | Sopran
Benno Schachtner | Altus
Benedikt Kristjánsson | Tenor
Tobias Berndt | Bass
Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann | Leitung


Veranstalter:
Internationale Bachakademie Stuttgart

Tickets